Vertrauen

gute Beispiele für Unternehmensvisionen

Ein paar Beispiele für eine gute Unternehmens-Vision. Für Dich. Zur Entspannung.

Beispiele für eine gute Unternehmens Vision: Ich verkaufe Versicherungen, die in erster Linie Menschen nützen (und nicht in erster Linie meinen Umsatz-Provisionen). Ich fertige hervorragende Schuhe in Handarbeit, in denen Menschen glücklich und gesund durch die Welt spazieren können. Ich gebe „nachhaltigen Gitarren-Unterricht für Kinder“: Dass Ziel ist, dass die Kinder später im Erwachsenen-Alter auch …

Ein paar Beispiele für eine gute Unternehmens-Vision. Für Dich. Zur Entspannung. Weiterlesen

Positionierung am Markt – Wie man sich leicht von Anderen abheben kann.

Es ist nicht besonders schwierig, sich von Anderen abzuheben. Man braucht dazu auch nicht unbedingt geniale Einfälle. Genauso wenig wie man eine geniale Unternehmens-Vision braucht. Nachfolgend ein paar Vorschläge: Fehlerfreie Website Die meisten Websites sind voller Fehler. Nur ganz wenige Websites merkt man an, dass hier jemand ganz aufmerksam bei der Arbeit war. Eigenes Video Faszinierenderweise …

Positionierung am Markt – Wie man sich leicht von Anderen abheben kann. Weiterlesen

Warum Unperfektion wichtig sein kann und wann sie funktioniert.

Am Freitag hatte ich meinen ersten Auftritt mit Klavier und Gesang. Es war ein wundervoller und rundum gelungener Abend. Ich war glücklich. Mein Publikum war glücklich. Es war einer der richtig guten Tage. Gleichzeitig habe ich ziemlich viele Fehler gemacht. Ich bin es nicht gewohnt, vor Publikum zu spielen. Die Fehler spielten allerdings bei den …

Warum Unperfektion wichtig sein kann und wann sie funktioniert. Weiterlesen

Was nur Du machen kannst vs. was jeder machen kann.

Was jeder machen kann VS. was nur Du machen kannst.

Was jeder machen kann: Eine Website aufbauen Eine Newsletter-Liste aufbauen Bloggen Suchmaschinenoptimierung Eine Facebook-Fanpage Google Werbung (…) Was nur Du machen kannst: Du selbst sein Dein Warum finden und kommunizieren Dich auf Video zeigen Dich in Deinen Blog-Artikeln zeigen Deine Einzigartigkeit in Dein Unternehmen einbringen (…) Es ist gut, Google zu kennen und zu beachten, …

Was jeder machen kann VS. was nur Du machen kannst. Weiterlesen

Übertriebene Knappheit

Übertriebene Knappheit wirkt, ist aber selten innovativ und kundenfreundlich.

„Es sind nur noch ganz wenige Plätze frei, buchen Sie jetzt gleich!“ „Dieses Super-Sonder-Angebot gilt nur noch die nächsten 30 Minuten.“ — Herrje ist das seltsam, dass alles so knapp ist. Plätze, Angebote, Zeit. Und das in einer Gesellschaft, in der alles im Überfluss vorhanden ist. (Außer Liebe) Menschen reagieren auf Knappheit. Evolutionär bedingt. Deshalb …

Übertriebene Knappheit wirkt, ist aber selten innovativ und kundenfreundlich. Weiterlesen

Video Abspann statt Vorspann

Video-Abspann statt Video-Vorspann: weniger Ego, mehr Wirkung.

Überall wird davon gesprochen, dass der Kundennutzen im Zentrum jedes guten Unternehmens stehen soll. Nützlich sein ist in. Und das ist gut so. Anscheinend hapert es aber manchmal an der Umsetzung. Ich schaue viele Videos an und höre beim Joggen häufig Podcasts. Ich drücke auf PLAY. Auf meinem Laptop oder meinem MP3-Player. Es geht los. …

Video-Abspann statt Video-Vorspann: weniger Ego, mehr Wirkung. Weiterlesen

Das Minimum, mit dem Deine Website funktioniert

Minimalistische Website: Was ist das Minimum, mit dem Deine Website funktioniert?

Neulich habe ich in Google nach einem Fach-Arzt gesucht. Dann habe ich einen Arzt mit eigener Website entdeckt. Die Website ist technisch veraltet. Nicht responsiv. Veraltetes Design. Und dennoch bin ich innerhalb von 1 Minute überzeugt, dass dieser Arzt perfekt geeignet ist. Was sich später auch bestätigt. Auf der Startseite sehe ich ein überaus symphatisches Foto …

Minimalistische Website: Was ist das Minimum, mit dem Deine Website funktioniert? Weiterlesen

Mit Gewohnheiten den Erfolg Deiner Website erhöhen

Die Möglichkeit eines NEIN!s erhöht die Wahrscheinlichkeit eines (großen) JA!s

Die Möglichkeit eines NEIN!s kann intensive JA!-Erlebnisse Deines Besuchers ermöglichen. Beispiel Positionierung: Du fokusierst Dich auf eine klare Zielgruppe und nimmst das NEIN! aller Menschen, die nicht zu Deiner Zielgruppe gehören, in Kauf. Dafür bekommst Du ein großes JA! Deiner Zielgruppe, die sich bei Dir besonders gut aufgehoben fühlt und sich mit Deinem Angebot identifiziert. …

Die Möglichkeit eines NEIN!s erhöht die Wahrscheinlichkeit eines (großen) JA!s Weiterlesen

warum Empathie im Alltag

Empathievermögen: warum Du Empathie im Alltag üben solltest.

Dein Empathievermögen ist ein zentraler Erfolgsfaktor. Wenn Du aus Besucher/Kunden-Sicht denken, fühlen und handeln kannst, dann ist das unschätzbar wertvoll für den Aufbau  Deines Unternehmens  und Deiner Website. Empathie ist außerdem eine Fähigkeit, die meinem Eindruck nach nicht sehr verbreitet ist. Die Menschen nehmen sich heutzutage sehr wichtig. Individualität liegt stark im Trend. Im Durchschnitt ist …

Empathievermögen: warum Du Empathie im Alltag üben solltest. Weiterlesen

Hoher Nutzen für Wenige

Nutzenmaximierung: VIEL NUTZEN FÜR WENIGE oder MITTLERER NUTZEN FÜR VIELE?

Das ist eine wertvolle Frage, die man sich stellen kann, wenn man ein Business aufbaut. Ich habe mich für die erste Variante entschieden: VIEL NUTZEN FÜR WENIGE Einige geschätze Kollegen bieten Website-Selbstlernkurse an, empfehlenswert z.B. der Kurs von Ricarda Kiel. Sie hat die wundervolle Gabe, Worte so einzusetzen, dass diese nicht nur nützlich sind (zu …

Nutzenmaximierung: VIEL NUTZEN FÜR WENIGE oder MITTLERER NUTZEN FÜR VIELE? Weiterlesen

Statistik vs. einzelner Mensch

Menschen ≠ Statistik

Google Analytics liefert tolle Erkenntnisse über die Besucher Deiner Website. Gleichzeitig ist das Erleben von Menschen zu komplex, vielschichtig und tief, um alles zahlenmäßig „einzufangen“. Wie sehr berührst Du Deinen Besucher mit einem Inhalt? Bringst Du Deinen Besucher zum Lachen? Zum Weinen? Veränderst Du und Deine Inhalte das Leben eines Menschen und falls ja, in welche Richtung? Statistik ist …

Menschen ≠ Statistik Weiterlesen

Beziehung - Engpass und Chance

BEZIEHUNG – Engpass und Chance

Heute im Cafe habe ich mich mit einer Bekannten über das Thema Glück unterhalten. Bin ich glücklich? Wenn ja: Wann bin ich glücklich? Für sie ist BEZIEHUNG der entscheidende Faktor. Gute, intensive und lebendige Beziehungen machen ihrer Meinung nach glücklich. Beziehungen zu anderen Menschen. Beziehung zu dem, was ich gerade mache. Beziehungen zu Gegenständen. Die Beziehung zu sich selbst. Die Beziehung zu …

BEZIEHUNG – Engpass und Chance Weiterlesen

Kinder sind hochwirksam

Kinder sind hochwirksam

Kinder lernen schnell und viel. Sprechen, laufen, Fahrradfahren, Lesen, Schreiben. Kinder sind intensiv in Beziehung. Mit Erwachsenen. Mit anderen Kindern. Mit Tieren. Mit ihren Spielsachen. Wenn Kinder singen, musizieren oder in irgendeiner Form im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen, macht das uns Zuschauern unglaublich viel Freude. Wenn Kinder etwas unbedingt wollen, finden sie Wege, es auch zu …

Kinder sind hochwirksam Weiterlesen

Welche Fähigkeiten hat Deine Website?

Die Fähigkeiten Deiner Website

Welche Fähigkeiten hat Deine Website? Kann Deine Website aus einem Besucher einen Fan machen? Kann Deine Website auf einem Smartphone gut gelesen werden? Kann Deine Website einen Besucher innhalb kürzester Zeit zur Zielinformation führen? Kann Deine Website gewährleisten, dass ein Besucher Kontakt zu Dir aufnimmt? Kann Deine Website einen Besucher glücklich machen? Kann Deine Website Aha-Effekte auslösen? …

Die Fähigkeiten Deiner Website Weiterlesen

DER EINE MENSCH, der Dir auf Deiner Website begegnet

Definierst Du Zielgruppen? Gut. Wie sehen diese aus? Frauen? Oder Männer? Oder Senioren, oder Kaninchenzüchter? Oder noch besser: Du wendest Dich an Menschen mit einer ähnlichen Psyche: ähnliche Glaubenssätze, ähnliche Probleme, ähnliche Erlebnisse. Oder noch besser: Du bist selbst ein Teil Deiner Zielgruppe und weil Du weißt, wie Du denkst und was Dich umtreibt und was Dir …

DER EINE MENSCH, der Dir auf Deiner Website begegnet Weiterlesen

Gutes Marketing: Menschlich und nicht monsterhaft

Gutes Marketing: Menschliches Marketing vs. Marketing Monster

Ich schätze Günter Faltin sehr. Und seine Vision einer DEMOKRATISIERTEN ÖKONOMIE auch. In seinem neuen Buch „Wir sind das Kapital“ schreibt er über das Marketing-Monster (bei Klick kannst Du die entsprechenden Textpassagen lesen!). — Das Marketing-Monster entsteht dort, wo Mangel nicht mehr behoben, sondern ERZEUGT wird. Ich finde: Marketing sollte FÜR Menschen da sein und nicht …

Gutes Marketing: Menschliches Marketing vs. Marketing Monster Weiterlesen

Scroll to Top