Warum Du von Anfang an Kunden brauchst

Weil Du Dich ohne Kunden nicht weiterentwickelst. Stehen bleibst.

Ich begleite viele Menschen, die ein neues Business aufbauen.

Wir bauen gemeinsam eine Website auf.

Dann empfehle ich, Geld in Google oder Facebook-Werbung zu stecken, um so schnell wie möglich mit echten Kunden zu arbeiten.
Und dann erzähle ich folgende Geschichte:

2 Menschen beginnen ein Dienstleistung-Business.
Beide haben 20.000 EUR Startkapital.

Beide investieren 2000 EUR für eine Website 😉
Bleiben noch 18.000 EUR Budget.

Der eine Gründer wartet und wundert sich, dass nichts passiert. Obwohl er viel auf dem Kasten hat und eine gelungene Website vorweisen kann. Nach einem Jahr sind seine Ersparnisse weg, selbst bei seinem äußerst sparsamen Lebenswandel. Das Projekt stirbt.

Der andere Entrepreneur investiert monatlich ganze 1000 EUR in Google und Facebook-Werbung. Eine immense Summe. So viel kostet sein ganzer sparsamer Lebenswandel.

Die 1000 EUR Einsatz bringen ihm in den ersten 3 Monaten gerade mal 3000 EUR Umsatz. Das heißt, er hat keinen müden Cent verdient.

ABER Kunden gewonnen.
Er hat mit Menschen gearbeitet, Erfahrungen gesammelt und deshalb seine Dienstleistung verbessert. Und auch seine Facebook- und Google-Kampagne hat er optimiert. Er hat in den ersten 3 Monaten jede Menge gelernt.

Im 4. Monat macht er zum ersten Mal Gewinn. Er investiert 1000 EUR und macht 1100 EUR Umsatz. 100 EUR Gewinn. Außerdem kommt ein erster Kunde über eine Empfehlung zu ihm.

Monat für Monat steigt sein Umsatz, wenn auch durchschnittlich nur um ca. 100 EUR pro Monat.

Im 6. Monat macht er 300 EUR Gewinn, im 12. Monat 900 EUR Gewinn.

Er überlebt das erste Jahr.
Langsam aber sicher etabliert er sich am Markt.

Zwei völlig unterschiedliche Arten, an ein Business heranzugehen.

Der erste Gründer entwickelt sich nicht weiter. Er hat keine Lernerfahrungen, schafft keinen Wert. Agiert nicht.

Der zweite Gründer nimmt sein Business selbst in die Hand, entwickelt es weiter und sein Business wächst.

Empfehlung:

Mache am Beginn Deines Unternehmens ALLES, um an Kunden zu gelangen. Arbeite wenn es sein muss kostenfrei oder unter Wert. Nimm jeden Auftrag an. Investiere in Kunden-Lernerfahrungen.

 

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich gerne daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Pssst... ich habe ein Buch geschrieben für bessere Websites:

Der Weg zum Website Olymp Buch

Mehr Infos zum Buch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top