Das Mindset-Fundament Deiner Website

Heute bin ich an einer großen Baustelle vorbeigekommen.

Momentan bauen die Bauarbeiter das Fundament. Alle möglichen Elemente werden im Boden verbaut.
Ich weiß nicht, welche Funktionen diese verschiedenen Elemente haben.

Aber ich bin sicher:
Von der Qualität dieses Fundaments wird sehr viel abhängen.
Nämlich wieviel Freude das Bahnhofsgebäude später macht. Dem Betreiber und den Reisenden.

Bei einer Website gibt es dieses Fundament auch.
Du wählst einen guten Hoster (z.B. all-inkl.com), ein gutes System (z.B. WordPress), ein gutes Template (z.B. Astra).

Das wichtigste fundamentale Element jedoch ist:

Das Mindset, mit dem eine Website gebaut wird.

Denkst Du aus Deiner Perspektive oder aus der Perspektive Deines Besuchers?
Denkst Du in Wirkung oder in Leistung?
Kennst Du Dein Epizentrum?
Welchen Stellenwert hat Qualität?
Machst Du das, was alle machen oder denkst Du an wichtigen Stellen eigenständig?
Machst Du einen Schritt nach dem anderen oder alle Schritte auf einmal?
Findest Du einfache oder komplizierte Wege, um Deine Website-Ziele zu erreichen?

Deine Website ist das Resultat Deiner Entscheidungen.
Und Deine Entscheidungen werden von Deinem Mindset bestimmt.

Beschäftige Dich beim Aufbau Deiner Website mit Deinem Mindset.
Und wenn Du Deine Website gemeinsam mit einer Agentur aufbaust:
Beschäftige Dich mit dem Mindset Deiner Agentur.

Denn dieses Mindset ist im wahrsten Sinne von entscheidender Bedeutung.

Teilen macht alle glücklich
Scroll to Top