GoogleAnalytics einrichten

150 EUR plus Mwst.

Die Zahlen hinter einer Website sind die Basis für eine sinnvolle Weiterentwicklung.

GoogleAnalytics ist ein großartiges Werkzeug.

Im Anfangsstadium Deiner Website kannst Du Basis-Informationen einsehen, z.B. wieviele Besucher auf Deine Website kommen und woher sie kommen, wie lange sich Deine Besucher auf Deiner Website aufhalten, welche Inhalte beliebt sind und wo Deine Besucher Deine Website wieder verlassen.

Später dann können auch komplexere Sachverhalte eingesehen werden, z.B. kann aufgezeichnet werden, wie oft Deine Besucher eine bestimmte gewünschte Handlung durchführen (Konversion). Du kannst damit zum Beispiel herausfinden, wieviele Besucher Deine Google-Werbung Dein Produkt kaufen oder Deine Dienstleistung buchen.

  • 1.

    Du benötigst ein Google-Konto.
    Falls Du noch keines hast, kannst du Dir hier ein Google-Konto erstellen. Als Website-Betreiber ist ein Google-Konto sehr hilfreich.

  • 2.

    Wir richten für Dich ein Analytics-Konto ein.
    Das ist die Grundlage für den Datenverarbeitungs-Vertrag mit Google.

  • 3.

    Wir füllen einen Datenverarbeitungs-Vertrag aus und schicken ihn zu Google

  • 4.

    Wenn Google den Vertrag zurückgesendet hat, installieren wir GoogleAnalytics auf Deiner Website.

  • 5.

    Abschließend passen wir Deinen DATENSCHUTZ-Text an.