Klare Kommunikation: Du solltest Schmerzen empfinden, wenn Du nicht glasklar kommunizierst.

Klare Kommunikation lohnt sich.

Derek Sivers schreibt:

[su_heading align=”left”]“You should feel pain when unclear”[/su_heading]

Dem kann ich nur zustimmen.

Denn wenn Du nicht klar und unmissverständlich kommunizierst, dann findet der Schmerz bei Deinem Gegenüber statt. Im Fall Deiner Website bei Deinem Besucher.

Ich weiß nicht genau, warum Menschen im allgemeinen schmerzhaft unklar kommunizieren. Vielleicht liegt es daran, dass alle immer so furchtbar viel zu tun haben und deshalb wenig Zeit in ihre Texte investieren. Oder es liegt einfach an der Denkfaulheit. Klares Kommunizieren erfordert klares Denken und das ist anstrengend.

Wenn Du es schaffst, glasklar zu kommunizieren, dann hebst Du dich entscheidend von der Masse ab. Und das merkt Dein Gegenüber. Bewusst oder unbewusst.

Ich zum Beispiel.

Wenn ich ab und an mal eine Email erhalte, die einen Sachverhalt so klar auf den Punkt  bringt, dass ich spüre, dass die Person sich dahinter Gedanken gemacht hat, fühle ich mich geradezu geliebt. Und es fühlt sich wundervoll an, etwas auf Anhieb zu verstehen.

 

 

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich gerne daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Pssst... ich habe ein Buch geschrieben für bessere Websites:

Der Weg zum Website Olymp Buch

Mehr Infos zum Buch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top