Glücklich und gesund. Und nützlich.

Glücklich und gesund. Und nützlich.

Für mich sind diese 3 Adjektive echte Lebens-Kompasse geworden.

Macht mich das, was ich gerade mache, glücklich?
Hilft es mir, gesund zu sein?
Und bin ich für andere nützlich?

Gleichzeitig zu diesen 3 wertvollen Adjektiven habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass ich ein ziemlich freier Mensch bin. Ich kann 8 Stunden am Tag vor dem PC verbringen. Oder auch nur 4 Stunden. Dann nehme ich einfach weniger Aufträge an. Ich kann Nein sagen, ich kann Ja sagen. Ich kann meinen Tag mit Dingen füllen, die mir guttun (Menschen treffen, Klavier spielen) oder ich kann meinen Tag füllen mit Dingen, die mir nicht so gut tun.

Ein paar Beispiele im Kontext Deiner Website:

Du baust Deine Website in Eigenregie auf.
Macht Dich das glücklich? Vielleicht ja, wenn Du Spaß an Technik hast. Vielleicht nein, wenn Du nur Geld sparen willst.
Hilft es Dir vielleicht sogar, gesund zu sein? Vielleicht ja, weil Du Dich damit sicherer fühlst als wenn alles in den Händen einer Agentur liegt? Vielleicht nein, weil Du Dich verzettelst und dadurch Überstunden machst.
Bist Du nützlich? Vielleicht ja, wenn Dir die Tatsache, dass Du selber die Kontrolle über die Website hast, in die Lage versetzt, Dich und Dein Angebot der Welt zu zeigen. Vielleicht nein, wenn Du tagelang an Deiner Website rumschraubst, statt Deine Kunden glücklich zu machen.

Du schreibst einen Blog.
Macht Dich das glücklich? Vielleicht ja. Vielleicht nein.
Hilft Dir das Blog-Schreiben vielleicht sogar, gesund zu sein, weil Du Dich und Dein Business reflektierst? Oder ganz und gar nicht, weil es ewig dauert, diese Blog-Beiträge zu schreiben und weil Du stattdessen lieber in die frische Luft gehen solltest.
Und bist Du mit Deinen Blog-Beiträgen für andere nützlich?
Vielleicht ja, dann bekommst Du positives Feedback. Vielleicht nein, dann bekommst Du kein Feedback. Und weißt, dass Du Dir Maßnahmen überlegen kannst, die nützlicher sind.

Du produzierst kleine Videos für Deine Website.
Macht Dich das glücklich? Hilft es Dir vielleicht sogar, gesund zu sein, weil Du Dich endlich endlich mal der Welt zeigst? Den Menschen da draußen und auch Dir selbst. Und bist Du vielleicht gleichzeitig noch sehr nützlich, weil jeder, der Deine Website besucht, Dir im Video begegnen kann.

Du betreibst eine Fanpage bei Facebook.
Macht Dich das glücklich? Vielleicht ja, wenn Du gerne mit vielen Menschen im Gespräch bleiben willst. Vielleicht nein, wenn Du gefühlt zu viel Zeit mit Facebook verplemperst.
Wie steht es um Deine Gesundheit? Vielleicht würde eine Website reichen und ich könnte mehr Zeit offline verbringen…Vielleicht finde ich auf Facebook die interessantesten Menschen, die mich glücklich machen und das wiederum wirkt sich positiv auf meine Gesundheit aus.

Macht Dir bewusst, dass Du ein freier Mensch bist.
Und mach Dir bewusst, dass Du nicht alles selbst machen musst.

 

 

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich gerne daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Pssst... ich habe ein Buch geschrieben für bessere Websites:

Der Weg zum Website Olymp Buch

Mehr Infos zum Buch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top