Feelability

WAS SOLL DEIN BESUCHER FÜHLEN, WENN ER AUF DEINER WEBSITE LANDET?

Gefühle sind die Antriebsfeder für Verhalten.

Sie bestimmen unser Leben und doch beschäftigt sich kaum jemand professionell damit.
Nur ein gefühlsmäßig Involvierter wird ein Kunde.

Du löst tendenziell dann mehr Gefühle aus, wenn Du authentischer, offener und persönlicher kommunizierst.

Wenn dein Besucher ein gutes Gefühl hat, dann ist er energetisiert und wird daher länger und wacher durch deine Website surfen.

Übung:
Konzentriere Dich 1 Woche einzig und allein auf die Gefühle, die Deine Webpräsenz auslöst bzw. auslösen soll.

Teilen macht alle glücklich
Scroll to Top