Unnötiges ist nicht nur unnötig teuer….

… sondern auch noch erfolgsvermeidend.

Der Trick ist:
Unnötiges Weglassen, indem man sich auf etwas konzentriert. So wird das bestehende kristallklar und schlägt ein wie eine Bombe.

Ich liebe es mit meinen Kunden an ihrer Positionierung zu feilen.

Positionierung heißt, im Markt wahrnehmbar zu werden, indem man sich spezialisiert. Man spezialisiert sich als Heilpraktiker auf das Thema Schlaf. Oder als Texter auf wissenschaftliche Texte. Oder als Webdesigner auf den Verkauf von Immobilien.

Positionierung ist die Grundlage dafür, dass Du Deinem Besucher wirklich begegnen kannst, weil Dein Besucher weiß, mit wem er es zu tun hat.
Eine gute Positionierung führt zu wesentlich preiswerteren Websites. Die Anzahl an Seiten schrumpft, wenn man nicht mehr alles für jeden anbietet.

Das heißt aber auch, dass der Besucher mit jedem Wort auf Deiner Website die Nachricht verinnerlicht, dass Du der bist, den er braucht.
Gute Inhalte kommen ganz einfach und natürlich zustande, weil nun sonnenklar ist, mit welchen Informationen man seinen Besucher empfangen möchte, damit dieser überzeugt ist.

Wenn wir während dem Aufbau einer Website eine gute Positionierungsarbeit leisten, dann kostet die Website am Ende oft nur die Hälfte, wird doppelt so schnell aufgebaut und trifft deutlich besser in das Ziel, in das sie treffen soll.

 

Pssst... ich habe ein Buch geschrieben:

Der Weg zum Website Olymp Buch

Jetzt bei Amazon, auf anderen Plattformen oder im Buchhandel kaufen

Scroll to Top