EINE Aufgabe pro Unterseite reicht

  • EINE Aufgabe für Deine Startseite reicht (z.B. „Gewinne die Aufmerksamkeit meines Besuchers!“)
  • EINE Aufgabe für Deine „Über mich“-Seite reicht (z.B. „Sorge dafür, dass mein Besucher mich nützlich und symphatisch findet“)
  • EINE Aufgabe für Deine Angebots-Seite reicht (z.B. „Erkläre meinem Besucher transparent den Nutzen meines Angebots!“
  • EINE Aufgabe für Deine „Kontakt“-Seite reicht (z.B. „Baue die Hemmung meines Besuchers ab, damit er Kontakt zu mir aufnimmt.“)

Eine Aufgabe pro Unterseite gut zu erledigen ist leichter als viele Aufgaben pro Unterseite möglichst gut zu erledigen.
Und darum geht es: Die Dinge, die man macht, gut zu machen.

Teilen macht alle glücklich
Scroll to Top