BREMSEN !!! (statt hinterher hecheln)

Die Märkte und Consumer-Kulturen befinden sich im steten Wandel. Habe ich heute (wieder mal) gelesen. Vieles wird schneller und komplexer. O.k. das mag so sein.

Müssen wir DARAUF reagieren?

NEIN müssen wir nicht.

Wir müssen nicht reagieren. Wir müssen nicht einmal agieren. Wir müssen gar nichts. Sondern wir dürfen erst einmal zur Ruhe kommen und tief tief durchatmen.

Ich weiß nicht genau, warum, wann und wie die manische Konsum-Episode ihren Anfang genommen hat, die nicht nur unsere Wohnungen, sondern auch unseren Geist kollektiv vermüllt hat.

Aber eins ist klar:

In Wirklichkeit brauchen nur wenige gesunde Menschen Schnelligkeit und nur wenige gesunde Menschen brauchen Komplexität. Zumindest nicht die ganze Zeit. Ein kleiner Sprint und kleine Rätsel zwischendurch machen ja jederzeit Spaß).

Falls Dir das bisher nicht klar war, dann mache folgendes in bezug auf Dein Business:

Versuch mal, 1 oder besser gleich 2 Gänge runterzuschalten. Entdecke die Entschleunigung.

Das kann für Dich und Dein Business der zentrale Schlüssel zum Erfolg sein.

Und dann baue Dein Business auf der Basis dessen auf, was sich nicht ändert:

  • die Bedürfnisse der Menschen
  • Vertrauen
  • Gefühle
  • Wert
  • Qualität
  • Nutzen

Finde heraus, was die Menschen im Kern beschäftigt und umtreibt. Und kümmer Dich darum. Entschleunigt und achtsam.

Dann wächst Dein Unternehmen oder Dein Projekt so sicher, beständig und nachhaltig wie eine deutsche Eiche.

Viel Erfolg 🙂

Teilen macht alle glücklich
Scroll to Top