Was kann Deine Website besser leisten als alle anderen Problemlöser?

Eine Website kann Probleme lösen: neue Kunden gewinnen, Deinen Vertrieb entlasten, Deine Marke stärken. Inhalte so vermitteln, dass man sie auch versteht. Deinen Besucher schnell zu einer Information führen, die dieser dringend sucht.

Aber diese Probleme lassen sich auch anders lösen. Du kannst Kunden auch über Facebook oder Xing gewinnen. Oder auf Messen. Oder auf Seminaren. Oder über Telefon-Akquise. Deine Marke kannst Du über Events stärken. Für die Vermittlung Deiner Inhalte kannst Du ein Buch erstellen. Und wenn ich eine wichtige Information brauche, dann rufe ich meistens einen kompetenten Freund an, der mich mit seinem Tip häufig schneller zur richtigen Information führt wie eine Website.

Sei Dir der alternativen Möglichkeiten, ein Problem zu lösen, immer bewusst.

Ich habe mich heute gefragt, was eine Website leisten kann, was sonst nichts und niemand leisten kann.

Ich glaube, es ist die Kombination aus verschiedenen Elementen.

Du kannst Dich selbst auf Video zeigen, Du kannst mit Deinem Design Deine Werte zum Ausdruck bringen. Und mit Worten diese Werte unterstützen. Du kannst passende Bilder einfügen. Unterschiedliche Wege Deines Besuchers abbilden. Bestimmen, wie dieser Weg aussieht, wenn ein Besucher über ein bestimmtes Suchwort (=über einen bestimmten Zustand) auf Deine Website gelangt. Du kannst Interaktion ermöglichen. Und unterschiedliche Besucher unterschiedlich ansprechen. Du kannst nützlich und symphatisch sein, Erlebnisse ermöglichen, Gefühle auslösen. Und noch eine Menge mehr.

Ich glaube, das ist es, was Websites so wirksam macht.
Ich nenne diese Kombination aus verschiedenen Elementen Ja!Kunstwerke.

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich gerne daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Pssst... ich habe ein Buch geschrieben für bessere Websites:

Der Weg zum Website Olymp Buch

Mehr Infos zum Buch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top